Musik... Etwas wunderbares ♥

Musik ist etwas wunderbares, das uns Gott geschenkt hat. Es ist ein wunderschönes Gefühl mit der Musik zu verschmelzen. Sie ist beruhigend, hilft manchmal unserer Trauer und unseren Tränen freien Lauf zu lassen und manchmal gibt sie uns das Gefühl, bei jedem Ton unser innerstes mit empor zu heben; als würde unser Herz vor Freude bei jedem Ton Luftsprünge machen. Jeder erlebt sie anders, die Musik. Den einen bringt sie zum Nachdenken, der andere genießt sie. Auch wir können Töne in Lieder fassen. Unser ganzes Leben kann ein Musikstück sein. Dabei kommt es jedoch an, ob wir versuchen unser Lebensstück selbst zu schreiben, oder ob wir es gemeinsam mit Gott tun. Es kann ein schönes Stück werden; ein schönes Stück, perfekt abgestimmt mit Dur- Anteilen, die von Gottes Schönheit und unserer Freude am Leben mit ihm sprechen. Mit Moll- Einlagen, auf die wieder ein Dur folgt, die zeigen, dass Gott immer bei uns ist und seinen Kindern auch in schweren Zeiten treu zur Seite steht. Es wäre eine Komposition mit schneller gespielten Stücken, die unseren hektischen Alltag darstellen, auf die jedoch langsame, ruhige Takte folgen- Zeiten, in denen wir Ruhe und Frieden bei Gott finden und neue Kräfte tanken. Musik kann abstoßend und anziehend auf Menschen wirken. Ich wünsche mir sehr, dass mein Leben ein anziehendes Lied ist und die Melodie meines Herzens die Liebe Gottes widerspiegelt. Musik ist etwas wundervolles- eine wunderschöne Therapie. … ein Geschenk von Gott; himmlisch schön.

2 Kommentare 5.11.13 23:00, kommentieren

Werbung


Ein ernst gemeintes "Ich vermisse dich" heißt: "Du bedeutest mir sehr viel". Es zeugt von Liebe und Wertschätzung und davon, dass die vermisste Person unersätzlich ist und eine Lücke im Herzen hinterlässt, die kein anderer Mensch füllen kann, weil die Art und Einzigartigkeit, mit der Gott sie geschaffen hat, nirgends auf der ganzen Welt ein zweites Mal genauso zu finden ist. Es ist, als würde ein Teil von dir selber fehlen. Ein ernst gemeintes "Ich vermisse dich" löst bei der angesprochenen Person einen Strom der Wärme, Zuwendung und Liebe aus. Es kann zu Freudentränen rühren, Glücksgefühle auslösen und Ängste schürren, denn das Wissen, dass da jemand ist, der dich lieb hat und an dich denkt, auch wenn er tausende von Meilen von dir entfernt ist, macht Stark und schenkt neue Zuversicht.

2 Kommentare 2.11.13 19:05, kommentieren